Wir machen keine klassischen Change-Projekte. Wir begleiten Veränderungsvorhaben nur dann, wenn es wirklich wirklich um den Einsatz von Bildungstechnologien geht. Das bedeutet in erster Linie ein Bewusstsein darüber, dass der Einsatz von EdTech bei den Menschen selbst anfängt – vor allem bei den AuftraggeberInnen. Und dass es ein partizipativer und iterativer Prozess ist. Für diese Prozesse haben wir ein Angebot an ganz unterschiedlichen Inspirations-, Lern- und Transformationsformaten. Kleine und große, kurze und lange. Dafür nutzen wir zeitgemäße Konzepte und Methoden aus dem agilen, kollaborativen und kreativen Kontext.

Das bieten wir an, um Teams und Organisationen zu begleiten:

(coming soon)